Widerruf

Widerrufsrecht für Verbraucher
Verbrauchern im Sinne des §13 BGB steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. 

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, Ihre Bestellung binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Email) oder durch Rücksendung der Ware zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage, ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, Bloggi®, Irina Straub, Tilsiterstr. 15, 26219 Bösel, info (at) bloggi.de mittels einer eindeutigen Erklärung über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Dafür können Sie das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Im Falle des Widerrufes sind Sie zur Rücksendung der erhaltenen Ware verpflichtet.

Widerrufsfolgen 
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten spätestens binnen vierzehn Tagen nach der Mitteilung Ihres Widerrufs zurückzuzahlen. Für diese Rückzahlung verwenden wir dieselbe Zahlungsart, die Sie bei der ursprünglichen Transaktion genutzt haben.
Bitte senden Sie uns die Waren unter Beifügung der Original-Rechnung zurück. Die Ware muss unbenutzt, einwandfrei und original verpackt sein. Wir behalten uns vor, die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen versenden. Ist die Ware fehlerhaft oder wurde ein falsches Produkt geliefert, so tragen wir die Kosten für die Rücksendung. In allen anderen Fällen haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen.

Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden es zurück.) 

An: Bloggi®, Irina Straub, Tilsiterstr. 15, 26219 Bösel, info (at) bloggi.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*):_______________
Bestellt am (*)/ erhalten am (*):_______________
Name des/der Verbraucher(s):_______________
Anschrift des/ der Verbraucher(s):_______________

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)_______________
Datum (*)_______________

(*) Unzutreffendes streichen.

Widerrufsrecht bei individuell hergestellter Ware
Das Widerrufsrecht besteht trotz Fernabsatzvertrages nicht bei Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und nach Kundenspezifikation angefertigt werden (§ 312g Absatz 2 Nr. 1 BGB). Aufgrund der Herstellung der Produkte nach dem individuellen Kundenwunsch durch den Bloggi-Shop sowie aus Gründen des Gesundheitsschutzes, besteht für alle Produkte welche personalisiert bestellt wurden kein Widerrufsrecht.